Tickets

30.00**** € | 2.00 € | 15.00 €

Ermäßigung/Sonstiges:

****Für einen Erwachsenen beim Kauf von mindestens einem Ticket für ein Kind/Jugendlichen

Kinder 2-12 ermäßigt für 2,- €

  • Junges Festspielticket 15,– € (bis 30 Jahre) im Warenkorb anpassbar (begrenztes Kontingent)
jetzt buchen
Ticket Hotline 0331-28 888 28

Fahrradkonzert (Tour 3, Familientour)

mobil – klimafreundlich – nachhaltig
28 Konzerte, Führungen und Besichtigungen
an 18 Orten
Fahrradkonzert (Tour 3, Familientour) Fahrradkonzert, 2019 ©Stefan Gloede
Fahrradkonzert (Tour 3, Familientour) Fahrradkonzert, 2019 ©Stefan Gloede
7b
Fahrradkonzert
Sonntag
14. Juni
10:30
Fahrradkonzert

Dass Potsdam eine Stadt mit Zukunft ist, können Sie beim 11. Fahrradkonzert der Musikfestspiele Potsdam Sanssouci selbst er-fahren. Alle reden übers Wetter – wir tun auch was dafür. Denn zum ersten Mal wird das beliebte Event aus Breitensport, Stadtgeschichte und Musik mit besonderem Augenmerk aufs Klima und den schonenden Umgang mit Ressourcen veranstaltet. Stromfrei und mit Energiebonus für die Kunst, mit einem Abstecher in wert-volle Gebäude und wert-schöpfende Anlagen. Natürlich steht beim Blick in die Zukunft auch der Nachwuchs an  erster Stelle. Deshalb gibt es neben den traditionellen zwei Touren für Mobilitätsjunkies und Energiekünstler (jeweils 22 km) erstmals auch eine gesondert zu buchende Familientour für Erwachsene mit Kindern (10 km), mit extra Programmpunkten für junge Ohren und einer Gruppenstress mindernden späteren Startzeit.

Radeln Sie mit uns durch die grüne Landeshauptstadt, durch Schlösser, Gärten und Wissenschaftsparks, machen Sie Station bei ur-menschlichen Instrumenten wie dem Didgeridoo, beim Klang des Tenori-on, von Pappelhölzern oder ihrer eigenen Stimme. Lernen Sie etwas über Kunststoffe der Zukunft und treten Sie in die Pedale, um sich einen Energie-Smoothie zu mixen, Kino zu sehen oder Musik zu erzeugen. Sie können erleben, wie Ausgedientes eine zweite Karriere antritt, ob als Kunst oder als Schlagwerk, und wie Bach und Händel ihre Noten im Handumdrehen wie neu aussehen lassen.

Drei Touren, volles Programm für Beine, Kopf und Ohren – das morgen garantiert noch nicht von gestern sein wird.

Künstler

ALTER MARKT Auftakt Maria & Stana Kliegl, Drehorgel on bike | Frank Bast, Waffel-, Smoothie-, Coffee Bikes, Verpflegung selbst erradeln
RECHENZENTRUM STEGREIF, Balkan-Trio
BUNDESRECHNUNGSHOF KNABENCHOR POTSDAM, Die singende Mannschaft
NIKOLAISAAL ALPIN DRUMS, Schlagkräftiges aus dem Haushalt
SCHIFFBAUERGASSE Hans Otto Theater | Theaterschiff | Fabrikgarten VENUSBRASS, mobil weiblich virtuos | Larsito, Bruce Benner, Chainless D., Upcycling Art from the Street | Susanne Würmell, Gefäße zum Singen - Glasharfe | Marc Eisenschink, Franziska Melzer, Tenori-on | MOVIEMENTO E.V., Grüne Energie mit Fahrradkino & Musik per Pedales
INSTITUT FÜR TRANSFORMATIVE NACHHALTIGKEIT Francois Cys, Cyclophones (zum Mitmachen)*
GUTENBERGSTRASSE Urania Planetarium | Pure Corde Eldar Blau, The Legendary Strawberry Man am Sax-Didgeridoo | Margherita Naldini, Violone, Marco Testori, Violoncello auf Darmsaiten, Valentin Oelmüller, Darmsaiten-Werkstatt
HISTORISCHE MÜHLE VON SANSSOUCI SELBSTGEBAUTE MUSIK, FahrradKettenKlangmaschine – ein partizipatives Rieseninstrument | Besichtigung Mühle
MAULBEERALLEE Grotte YATAO, Urige Klänge mit Alexander Mercks (Hang) und Malte Marten (Didgeridoo)
UNIVERSITÄT CAMPUS NEUES PALAIS Mopke am Neuen Palais Eywie Wolff, Die Kunst des Einrads (Mitmachaktion)*
FREUNDSCHAFTSTEMPEL Park Sanssouci LES MUSICIENS DE SAINT-JULIEN, französisch galant – Musettes | Treffen mit dem Schäfer von Sanssouci, Olaf Kolecki & Schafe-Streicheln
ERLÖSERKIRCHE Finale POTSDAMER KANTOREI, Ud Joffe & NEUES KAMMERORCHESTER POTSDAM, »Tönet, ihr Pauken! Erschallet, Trompeten!«: Musikrecycling bei J. S. Bach u.v.a.m.

*prallel Konzerte für Erwachsene in der Kleist-Villa (Violin-Duette Les musiciens de Saint-Julien) und im Audimax der Universität Potsdam, Campus Neues Palais

Programm

Flyer »Fahrradkonzert 2020« zum Download ⬇
Download Route Familientour ⬇

Download Programmübersicht
für Tour 3 ⬇

 

Check-in & Start

Alter Markt Potsdam
Hier tauschen Sie Ihr Ticket gegen den Tagesausweis und Ihre persönlichen Reiseunterlagen. Erst dann haben Sie freien Zutritt zu allen Veranstaltungen. In den historischen Parkanlagen ist der Fahrradverkehr nur auf den dafür freigegebenen Wegstrecken unter Einhaltung der StVO erlaubt.

Tour 3 für Familien 10:30 bis 11:30 Uhr (extra zu buchen)*

zum Kalender
191209-MPS-Landkarte-2020-Spielstaetten-RZ_ck_weboptimiertHeiliger SeeSacrowPark BabelsbergPfaueninselBerlinerVorstadtNutheJägeralleeAugust-Bebel-StraßeGlienicker SeeTieferSeeHavelHavelBerliner StraßeVolksparkKlein-GlienickeNedlitzerstr.Am KrongutJungfernseeBertinistraßeAm KanalAm PfingstbergKönigstraßeFriedrich-List-StraßeBabelsberger StraßeGr. Weinmeisterstr.HorstwegWeinbergstr.ZeppelinstraßeAlt NowawesNuthestraßeGroßbeerenstraßeRudolf-Breitscheid-StraßeMaulbeeralleeTeltowkanalAm Neuen GartenVoltairewegPappelalleeNuthestraßeHumboldtringNuthestraßeKarl-Marx-StraßePlantagenstraßeHeinrich-Mann-AlleePuschkinalleeBehlertstr.Berliner Str.Am BuchhorstPotsdamer Str.Geschwister-Scholl-StraßeKaiser-Friedrich-StraßeWerderscher DammMarquardter ChausseeLerchensteigAmundsenstraßeSeestreAlleestraßeBrandenburger StraßeHegelalleeFeuerbachstraßeLennéstraßeBahnhof MedienstadtBahnhof BabelsbergPark SanssouciBornstedtBornimVolksparkNeuer GartenNauenerVorstadtPOTSDAMHauptbahnhofCharlottenhof BhfGolm BhfAlter MarktNeues PalaisFriedenskircheSchlossSanssouciEhrenhofNeue KammernOrangerieschlossSanssouciEhrenhofInnenhofSchlosstheaterOvidgalerieLuisenplatzFreundschaftstempelBotanischerGartenFilmmuseumPotsdamKunst-& KreativhausRechenzentrumPotsdamMuseumThalia KinoBabelsbergHörsaalOrangerieNeuer GartenPalmensaalMarmorpalaisGartenparterreMaulbeeralleePflanzenhalleRaffaelsaal ObeliskportalGenusswerkstattim MarstallHistorische MühleBesucherzentrumGrundschuleMax DortuRokokosaalSchlossParetzSchlossCaputhSchlossCecilienhofSchlossCharlottenhofGlienicker BrückeNike-SäuleBar RückholzHelmholtz-GymnasiumNikolaisaalLiegewieseHistorische Aula