Tickets Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.

Beethoven & Breakfast

Karten an der Tages- bzw. Abendkasse erhältlich.
2a
Schlosskonzert & Kulinarik
Sonntag
09. Juni
09:00
Palmensaal & Pflanzenhalle, Neuer Garten

»Bei Männern, welche Liebe fühlen«  werden auch kreative Kräfte frei. Das Leben des Preußenkönigs Friedrich Wilhelm II. kennt mehr als sieben Variationen über das Thema – man hat ihm gar Beethoven als außerehelichen Sohn unterschieben wollen! Wahr ist, dass dieser dem cellobegeisterten Monarchen diverse Werke widmete und vor ihm spielte. Hier im Palmensaal, wo ein formidables Musikertrio einige der schönsten Kinder präsentiert, die Beethoven mit seiner Muse zeugte: Der wahren unsterblichen Geliebten, die ihm immer treu blieb.

Vor dem Kunstgenuss wird in der Pflanzenhalle erst einmal opulent getafelt. Zubereitet von Lena Mauer – à la maison. Ticketpreis exklusive Getränke.

Die Führungen A und B zu dem Konzert finden Sie hier >

Karten an der Tages- bzw. Abendkasse erhältlich. Bitte Bargeld bereithalten.

Frühstück von Lena Mauer zubereitet:

Blütenbutter, Avocadocrème, Tomaten-Walnusscrème 
Salziges Karamell und Erdbeermarmelade

Aprikosen, Beeren, Melone

Gegrillte Gemüse mit mariniertem Mozzarella 
Gebackene Aubergine mit Tahindressing, Minze und Granatapfel
Gebeizter Lachs auf Zitrone udn gelebr Zucchini

Wachsweiche Eier von Bauer Stephan mit Radieschen und Kresse
Auswahl italienischer Wurstspezialitäten

Rohmilchkäse von Maître Philippe mit Borretsch und Feigensenf

Pfirsichsalat mit Vanille
Espressomousse mit Pistaziencrush

Auswahl von Biobrötchen, Baguettes und Roggenbrot, 
Croissants

Tee, Kaffee und Wasser

 

 

Künstler

Wolfgang Holzmair, Bariton
Marco Testori, Violoncello
Costantino Mastroprimiano, Hammerflügel

Programm

Sonate op. 69 für Violoncello & Hammerflügel | Sieben Variationen über »Bei Männern, welche Liebe fühlen« aus Mozarts Oper »Die Zauberflöte« | Lieder: Maigesang, Der Zufriedene, Aus Goethes Faust, Ein Selbstgespräch, Adelaide

zum Kalender
Cecilienhof