Götter für Kinder

| 10:00

Götter für Kinder

Sagenhaft: Im Marmorpalais kann man was erleben

Marmorpalais Neuer Garten

Willkommen im Schloss der Götter!
Für einen Morgen senkt sich der Olymp herab zum Marmorpalais.

Künstler

Es wirken mit: Annette Paul (Konzept & Projektleitung), Jana Feiler, Peter Hoffman, Dieta Krüger, Ilona Drescher, Suse Weisse, Erzählwerk, Kerstin Sennok, Sophie Malzo

Taras Berchtold,
Panflöte

Beschreibung

Beim Einlass verwandelt ihr euch in lustige Faune, weise Sphinxen und fröhliche Hippokampen. Ihr wohnt der Geburt der Venus bei, bastelt Panflöten, singt im Sprechchor und entdeckt den tobenden Neptun. Ihr werdet Zeugen eines musikalischen Streits zwischen dem Sonnengott Apoll mit seiner Lyra und dem ziegenbeinigen Pan mit seiner Flöte. Dann geht's hinab in die Unterwelt auf dem Weg zum versunkenen Tempel...

Wer dann noch nicht zu erschöpft ist, darf als flügelbeschuhter Merkur im Rondell im Garten um die Wette rennen oder die Meerespracht mit Delphinen und Tritonen in Farben auf eine Wand zaubern. Und für die mitgebrachten Erwachsenen gibt es derweil im Park die Göttersagen der Antike zu hören.

Für Kinder von 5 bis 10 Jahren.

Zu diesem Konzert wird eine Fotografiewerkstatt › angeboten.

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.